Madeira Viewpoint

   • Funchal • Pináculo • Cristo Rei • Eira do Serrado • Pico dos Barcelos • Rancho  

  Reise: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag

  Einsteigen: 09h00

  Dauer: halber Tag

  Erwachsener: 17.00€ Kind: 7€

  Hört auf: 5 Sehenswürdigkeiten

JETZT BUCHEN!

Von Funchal aus führt Sie die Madeira ViewPoint-Route auf eine atemberaubende Reise zwischen dem Blau der Küste und dem Grün der Berge unserer Insel. Wir starten in Funchal und fahren durch die Innenstadt zum Aussichtspunkt Cristo Rei in Ponta do Garajau, wo Sie neben dem gleichnamigen Denkmal die Bucht von Funchal von der Ostseite aus sehen können. Von der Insel aus, eine Aussicht, die später dem Grün unserer Berge weichen wird, wenn Sie zum Aussichtspunkt Eira do Serrado aufsteigen. Genießen Sie an diesem emblematischen Punkt im „Herzen der Insel“ die herrliche Aussicht auf die malerische Gemeinde Curral das Freiras, wo sie nach der Geschichte um 1560 während der Entlassung den Nonnen des Klosters Santa Clara als Zuflucht diente. von den französischen Freibeutern aus Funchal.
Aussichtspunkt Pico dos Barcelos passiert haben, fahren wir weiter zum Aussichtspunkt Rancho, einem privilegierten Ort, um einen hervorragenden Panoramablick auf das Fischerdorf Câmara de Lobos sowie den Strand und Fajã dos Padres zu fotografieren.
In Richtung Startpunkt beenden wir mit einer Passage durch die Bucht von Câmara de Lobos, wo das Bild allein tausend Worte wert sein wird.
Nehmen Sie Ihre abenteuerliche Berufung an und verlassen Sie Ihr Hotel, um Madeira an Bord unserer vollverglasten und klimatisierten Busse, Prototypen in Portugal und Europa, kennenzulernen.
Wir empfehlen Ihnen auch, sich unseren Mitarbeitern anzuschließen, damit Sie Ihr Ticket in den Karrierebussen (EACL) verwenden können, die zwischen Caniço und Funchal verkehren (umgekehrt). Das Ticket ist den ganzen Tag über gültig.

Siehe EACL-Karrierepläne